Beim diesjährigen Flohmarkt ging es schon gleich zum Start rund. Überaus viele Gäste besuchten den Markt bei schönstem Wetter. Vom Platz des Mehrzweckraumes bis hin zum Hofplatz der Firma Reichmann zogen sich die vielfältigen Marktstände. 58 Standbesitzer boten Porzellan, Kleidung, Taschen sowie Bilder, Werkzeuge, Dekorationen und sonstiges Allerlei zum Verkauf an. Jeder Kaufinteressent fand etwas liebevolles individuell nach Geschmack. Auch kulinarisch war einiges geboten. Im Mehrzweckraum gab es ein gigantisches Kuchenbuffet und Frühstück. Außerhalb wurden Bratwürste gegrillt und auch Crèpes durften nicht fehlen. Der Andrang war immens. Die Organisatoren Monika Zurin und Silvia Reichmann waren begeistert von der tollen Stimmung die unter den Standbesitzern und Gästen herrschte. Viele Verkäufer sind regelmäßig beim Flohmarkt in Bierbronnen. Hier kennt jeder jeden und diese besondere Atmosphäre spürt man in Bierbronnen, strahlende Gesichter wohin man schaute. Monika Zurin bedankte sich bei allen Helfern, besonders bei Familie Reichmann für die Unterstützung.